AUSSTELLUNG – Erde

2020 einladung jahresausstellung kv zum Thema erde

17.10. – 01.11.2020
Die Jahresausstellung der Künstlervereinigung Fürstenfeldbruck dreht sich diesmal um das Thema »Erde« und spannt damit ein weites Feld auf: sei es Erde als Material oder als Lebensraum.

icon-hinweis VERNISSAGE: 16.10.2020 um 19.30 Uhr – Einführungsrede hält Niclas Willam-Singer.
Da es eine maximale Anzahl an BesucherInnen im HAUS 10 gibt, wird die Eröffnung im Freien stattfinden. Bitte beachten Sie die aktuellen Hygieneschutzmaßnahmen.

icon-hinweis FÜHRUNGEN: 25.10.2020 um 14.00 Uhr und um 16.00 Uhr

AUSSTELLUNG – XXL PAINTING 2020

09.10. – 11.10.2020

Einladung zur Werkschau XXL Painting 2020 in der Kulturwerkstatt HAUS 10

Vom 23.09. bis 08.10.2020 verwandeln die KünstlerInnen der Künstlervereinigung FFB das HAUS 10 in Ateliers und arbeiten auf großen Formaten. 
Diese Arbeiten werden in einer kleinen Werkschau gezeigt.

Icon H 10 Hinweis VERNISSAGE: 09.10.2020 um 19:30 Uhr
 

Ausstellung Natura naturans – die schaffende Natur

Einladungskarte Ausstellung Natura naturans 2020 in der Kulturwerkstatt HAUS 10

05.09. –  20.09.2020
Die Kulturwerkstatt HAUS 10 öffnet mit der Ausstellung »Natura naturans« wieder fürs Publikum!
Dies ist eine Gemeinschaftsausstellung von Mitgliedern der Künstlervereinigung Fürstenfeldbruck mit Stephanie von Hoyos, Peter Neuberger, Charlotte Panowsky, Irmgard Paule, Günther Politor, Ingrid Redlich-Pfund, Hilde Seyboth, Ulrike Spangenbergund und der Künstlergruppe c/o:K aus Linz mit Peter Assmann, Ursula Guttmann, Markus Anton Huber, Walter Kainz, Marion Kilianowitsch, Maria Meusburger-Schäfer, Josef Ramaseder und Andreas Strohhammer.

Was kann Natur selbst machen?
Wo ist der Mensch Teil eines Naturprozesses?

icon-hinweis VERNISSAGE: 04.09.2020 um 19.30 Uhr – Einführung von Andreas Strohhammer
icon-hinweis LESUNG: 19.09.2020 um 17 Uhr mit Uwe Kosubek dazu Gesang und Gitarre mit Silvia Brenner — Eintritt frei

Partizipativer Kunstakt – Alice im Wunderland

einladung alice im wunderland
25.07. – 27.07.2020
Wir laden Sie / Euch herzlich zu einem partizipativen Kunstakt von 19 bis 23 Uhr in die Kulturwerkstatt ein. Dabei wird das HAUS 10 zum begehbaren Farbraum mit Klangperformance. Werden Sie Teil davon.
Jetzt einfach Ticket für den persönlichen, stündlichen Zeitslot buchen über www.aliciahenry-paintings.de oder an ah@aliciahenry-paintings.de eine Mail mit Wunschzeitslot/Datum senden.

Die Kulturwerkstatt HAUS 10 bis Anfang August geschlossen

Kulturwerkstatt HAUS 10

Leider können auch die Veranstaltungen, die bis August geplant waren, nicht stattfinden. Die gute Nachricht: Sie werden im nächsten Jahr nachgeholt.
Wir hoffen, dass wir am 17. August mit der Werkwoche der Olchinger Künstler die Kulturwerkstatt HAUS 10 wieder öffnen können.

Die Kulturwerkstatt HAUS 10 schließt bis auf Weiteres

Liebe Freunde der Kunst,
aufgrund der aktuellen Krisenlage bezüglich der Corona-Infektion müssen auch wir einen Beitrag für eine sichere Gesellschaft leisten.

Folgende Veranstaltungen werden daher in der Kulturwerkstatt HAUS 10 abgesagt:
• Amnesty International Bücherflohmarkt
• Wochenendausstellung »Mauerfall«
• Werkstattausstellung »Was ist denn da los«
• Fürstenfelder Naturfototage

Wann und ob es Ende April mit der nächsten geplanten Ausstellung weitergehen kann, werden wir so bald wie möglich mitteilen.

AUSSTELLUNG zum »Tag der Druckkunst«

Einladungskarte Tag der Druckkunst in der Kulturwerkstatt HAUS 10 2020

29.02. – 15.03.2020
Rund um den Tag der Druckkunst findet diese Ausstellung statt, die von Christine Helmerich, Katrin Kratzenberg, Stefan Wehmeier und Rosa Zschau kuratiert wird.
Die teilnehmenden KünstlerInnen finden Sie hier.

icon-hinweis VERNISSAGE: 28.02.2020 um 19.30 Uhr
icon-hinweis OFFENE DRUCKWERSTATT: 8.03.2020 von 16.00 – 19.00 Uhr — Lithografievorführung mit Rosa Zschau in der Druckwerkstatt
icon-hinweis WERKSTATTKONZERT: 15.03.2020 um 18.00 Uhr — abgesagt!

AUSSTELLUNG TAPED

einladungskarte zur DebütantInnen Ausstellung "Taped" im HAUS 10

25.01. – 09.02.2020
Die Kulturwerkstatt HAUS 10 wird zur künstlerischen »Wohngemeinschaft« der sieben jüngsten Mitgliederzugänge der Künstlervereinigung Fürstenfeldbruck.
In der Woche vom 20. Januar bis zur Vernissage am 24. Januar loten Michaela Friedrich, Bernhard Heller, Alicia Henry, Lena Keller, Irmgard Paule, Claudia Rutter-Tuchler und Flora Sopa gemeinsam ihren »Wohnraum« aus, »beziehen« ihre Zimmer – und »kleben« für die Phase der Ausstellung (nicht nur metaphorisch) »zusammen«.
Tape ist Programm: Als verbindendes Element zwischen den einzelnen Parteien wird auch tatsächlich großflächig geklebt.
Auf die spontan entstehenden Ergebnisse mit Installationscharakter dürfen Sie gespannt sein.

icon-hinweis VERNISSAGE: 24.01.2020 um 19.30 Uhr