Was uns ein Anliegen ist

Andreas Sobeck (Foto: privat)Der Bildhauer Andreas Sobeck ist am 05. Mai 2018 im Alter von 75 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit gestorben.
Er hat über Jahre hinweg als engagierter Künstler und als Mittler zur Politik Entstehen und Entwicklung des Klosterareals Fürstenfeld und seiner Einrichtungen für Künstler mit ermöglicht und geprägt.
Wir danken ihm für den langjährigen gemeinsamen Weg.

AUSSTELLUNG – Der Fleck. Der Strich. Die Type.

Einladung Der Fleck. Der Strich. Die Type.

09.06. – 10.06.2018 (Pressetext/PDF)
Für das Künstlerbuch »Rote Beeren« haben sich Nuë Ammann und Katrin Kratzenberg zusammengetan. Die Wortkünstlerin Nuë Ammann hat sich dabei dem Thema Boden als wertvolle Ressource zugewandt und spannt einen lyrischen Bogen zwischen Erdreich und Himmelsflug. Zu den Texten hat Katrin Kratzenberg farbige als auch monochrome Holzschnitte erarbeitet.
An diesem Wochenende werden Skizzen, einzelne Blätter, Druckplatten sowie Einzelarbeiten der beiden Künstlerinnen zum gemeinsamen Werk gezeigt.

icon-hinweis VERNISSAGE: 08.06.2018 um 19.30 Uhr
icon-hinweis BRUCKER KULTURNACHT: 09.06.2018
Programm in der Kulturwerkstatt: Lesung ab 19.00 Uhr ◊ Musik: 19.15  / 21.15  / 22.15  / 23.15  / 24.00 Uhr ◊ Performance: 20.15 Uhr

WORKSHOP – XXL Painting

XXL Painting reloaded Malworkshop im HAUS 10 2018
16.05. – 03.06.2018
In diesem Zeitraum verwandeln die KünstlerInnen (Claudia Hassel, Alicia Henry, Stephanie von Hoyos, Monique Marxreiter, Kerstin Müller, Charlotte Panowsky und Hans Jürgen Vogel) die Kulturwerkstatt in Ateliers, um dort großformatige Bilder zu malen.
Wer Lust auf Atelieratmosphäre hat, neugierig auf die entstehenden Arbeiten ist und das Gespräch mit den KünstlerInnen sucht, ist an den Tagen der offenen Tür herzlich eingeladen.

 icon-hinweis TAGE DER OFFENEN TÜR: 18.05 // 19.05. // 20.05. // 21.05. // 24.05.// 03.06.2018

AUSSTELLUNG – Wildnis.Eis.Luft

Einladung Ausstellung Kulturwerkstatt HAUS 10 Wildnis.Eis.Luft

21.04. – 06.05.2018
Die Ausstellung »Wildnis.Eis.Luft« entwickelt in den Räumen der Kulturwerkstatt einen Erzählbogen. Dafür zeigen Sophie Glas, Judith Grassl, Jan Rubnicek und
Esther Weinhold verschiedene Stadien des Fragments.
Es geht dabei um Losgelöstsein, Neuplatzierung, das Ausgesetzt-sein oder das zufällige Sich-Wiederfinden in einem gegebenen Kontext. So wird in diesem Zusammenhang zwischen den Räumen im HAUS 10 eine Art Zeitreise zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft erlebbar sein.

 icon-hinweis VERNISSAGE: 20.04.2018 um 19.30 Uhr

VERNISSAGE

Vorschau Ausstellung „Plasticworld"

Die Ausstellung ist aufgebaut und wir freuen uns auf euren/Ihren Besuch morgen Abend!
(Fotos: Constanze Reithmayr-Stark)

AUSSTELLUNG – PLASTICWORLD

Einladung Ausstellung Plasticworld der KV FFB im HAUS 10

24.03. – 08.04.2018

Die Jahresausstellung der Künstlervereinigung Fürstenfeldbruck trägt in diesem Jahr den Titel »PLASTICWORLD«. Die teilnehmenden Mitglieder werden mit ihren Arbeiten auf den aktuellen Diskurs um Plastik quasi kunststofflich reagieren.

 icon-hinweis VERNISSAGE: 23.03.2018 um 19.30 Uhr mit einer Einführung von Friedo Niepmann
Die Ausstellung wird am Karfreitag geschlossen, am Ostermontag jedoch geöffnet sein.

VERNISSAGE – occurence part3

Ausstellungsansicht occurence part3

Die Ausstellung »occurence part3« wird morgen, am 16.02.2018, um 19.30 Uhr eröffnet.
Das Foto (Christiane Neuberger) zeigt Skulpturen von Stephanie Maier
sowie Fotografien von Brigitta-Maria Lankowitz.

 icon-hinweis VERNISSAGE: 16.02.2018 um 19.30 Uhr

AUSSTELLUNG – occurence part3

Ausstellung occurence part3 - Kulturwerkstatt HAUS 10

17.02. – 04.03.2018

Occurence heißt das künstlerische Experiment von Matias Becker, Kristin Brunner, Brigitta-Maria Lankowitz, Gregor Passens, dem Künstlerduo Venske&Spänle, Youjin Yi und Stephanie Maier.
Seit 2014 beschäftigen sich die Münchner Medienkünstlerin Stephanie Maier
und 7 befreundete KünstlerInnen mit dem Vorkommen von Begriffen in englischer Sprache. In unterschiedlichen Medien und künstlerischen Ansätzen bearbeitet die Gruppe eine Liste von 117 Begriffen der geschriebenen Sprache, die am häufigsten vorkommen.

Im dritten Teil des künstlerischen Experiments, um den die Ausstellung kreist, steht die Frage im Zentrum, wie die Zeitgeschichte unsere Sprache beeinflusst.

 icon-hinweis VERNISSAGE: 16.02.2018 um 19.30 Uhr