AUSSTELLUNG IMPRESSIONEN IN HOLZ UND TEXTIL

16.10. – 31.10.2021

 

 

 

 

Die Ausstellung im HAUS 10 zeigt Textilkunst von Birgit Kleinert
und Holzobjekte von Wolfgang Lynen.

icon-hinweis  VERNISSAGE: 15.10.2021 um 19.30 Uhr
Einführung: Dr. Angelika Grepmair-Müller, Kunsthistorikerin

AUSSTELLUNG BILDRÄUME – RAUMBILDER

25.09. – 10.10.2021

In drei Positionen wird äußerer und innerer Raum erforscht, reflektiert und erfahren.
Angelika Hoegerl, Plastik – Katrin Kratzenberg, Holzschnitt – Charlotte Panowsky, Malerei

icon-hinweis  VERNISSAGE: 24.09.2021, um 19.30 Uhr
icon-hinweis  WERKSTATTKONZERT: 03.10.2021, um 18.00 Uhr – Eintritt 10 €
Johannes Öllinger, Konzertgitarre und Sascha Henkel, E-Gitarre verschränken Bachs D-Moll-Partita mit Kompositionen des Bebop-Vaters Thelonious Monk zu einer Meta-Suite.

PRÄSENTATION

05.09.2021

In der Malwerkstatt und in der Bildhauerwerkstatt der Kulturwerkstatt werden die Arbeiten des 5-tätigen Workshops (Leitung: Yolanda Tabanera – weitere Infos) zum Thema „Die Revolution des Selbst“ gezeigt.

icon-hinweis  PRÄSENTATION: 05.09.2021 — 13.00 bis 17.00 Uhr

AUSSTELLUNG GRENZENLOS

04.09. – 19.09.2021

Oben sieht man den fett gedruckten Schriftzug "Grenzenlos" und darunter ganz klein ein Zitat von Vinzent van Gogh "im Malen ist etwas unendliches".

Die Ausstellung »Grenzenlos« zeigt Arbeiten von Agi Dietze, Arthur Lohwasser, Renate Malangre, Barbara von Schoeler, Waltraud Vogel und Hannelore Zink

icon-hinweis  VERNISSAGE: 03.09.2021, um 19.30 Uhr

Workshop Alles was der Mensch braucht

03.08. – 15.08.2021

10 Tage lang stellen sich im Workshop »Alles was der Mensch braucht« Mitglieder der Künstlervereinigung Fürstenfeldbruck den drängenden Fragen unserer Zeit.
Ziel der Gesprächs- und Gestaltungsrunden ist es, sich dem Kern dessen, was wir brauchen, um ein menschliches Leben zu leben, zu nähern. Durch Meditation und Gesprächseinheiten, Rituale und Installationen, Wandzeitungen und gemeinsam gestalteter Skulptur soll der Versuch gewagt werden, die Problematik einzukreisen und Begriffe in ihren verschiedenen Bedeutungen aufzuschlüsseln, welche sie in meinem Leben spielen – Freude, Glück, Geborgenheit, Trauer, Hoffnung, Nahrung, Behausung, Kommunikation, Beziehung – um nur einiges zu nennen.

Wir wollen unsere Fragen oder mögliche Antworten mit der Öffentlichkeit teilen und laden
daher Interessierte ab Samstag, den 07.08.2021, jeden Nachmittag von 14 bis 16 Uhr ein, uns in den Räumen des HAUS 10 zu besuchen, mit uns ins Gespräch zu kommen und/oder womöglich ihre Ideen auf die Wandzeitung zu schreiben.

Der Workshop wird von Stephanie von Hoyos, Christina Kühn und Gabriele Schröder begleitet.

icon-hinweis  ÖFFNUNG FÜR INTERESSIERTE: ab 07.08.2021, jeweils von 14.00 – 16.00 Uhr
icon-hinweis  ÖFFNUNG FÜR BESUCHER:INNEN: 15.08.2021, ab 10.00 Uhr

AUSSTELLUNG 9 TAGE. SCHÖPFUNG

24.07. – 25.07.2021 (Einladungskarte PDF)

einladungskarte 9 Tage Schöpfung

Abschlussausstellung des Projekts » 9 TAGE. SCHÖPFUNG«
Teilnehmende Küntler:innen: Simon Mehlig, Shirley Yun Kyung Cho, Tabita Hub, Annalena Maria Bichler, Tamara Malcher, Linhan Yu, Clara Bellebaum, Kathrin Lambert, Severin Geißler
9 TAGE. SCHÖPFUNG. ist ein Arbeitsstipendium für Kunststudierende und Kunstabsolvent:innen im bella martha kunsthaus in Marthashofen, Grafrath.
Für die Räume ist eine begrenzte Besucherzahl zulässig. Da wir keine Terminanmeldungen entgegennehmen, ist ggf. mit einer Wartezeit zu rechnen. Verpflichtend ist das Tragen einer FFP2-Maske, das Einhalten des Mindestabstandes und die Erhebung der Kontaktdaten.

icon-hinweis  VERNISSAGE: 23.07.2021, um 19.30 Uhr

AUSSTELLUNG Feedback

03.07. – 18.07.2021

Ausschnitt eines männlichen Oberkörpers

Die Ausstellung »Feedback« zeigt Arbeiten von Volker Behrend Peters und Wladimir Schengelaja (Covermotiv, Ausschnitt). Die Spannung zweier augenscheinlich divergenten Bildsprachen mündet in ein Experiment ästhetischer Wahrnehmung.
Für die Räume ist eine begrenzte Besucherzahl zulässig. Da wir keine Terminanmeldungen entgegennehmen, ist ggf. mit einer Wartezeit zu rechnen. Verpflichtend ist das Tragen einer FFP2-Maske, das Einhalten des Mindestabstandes und die Erhebung der Kontaktdaten.

icon-hinweis  VERNISSAGE: 02.07.2021, um 19.30 Uhr

AUSSTELLUNG In Bewegung

05.06. – 20.06.2021

Im Hintergrund des Bildauschnitts sieht man einen Negativausschnitt eines Raumes der Kulturwerkstatt. Im Vordergrund sieht man angeschnitten eine pinkfarbene 30 und die Begriffe in Bewegung in Blautönen.

Die Jahresausstellung der Künstlervereinigung Fürstenfeldbruck feiert mit dem Thema »In Bewegung« auch das 30jährige Bestehen der Kulturwerkstatt HAUS 10.
Für die Räume ist eine begrenzte Besucherzahl zulässig. Da wir keine Terminanmeldungen entgegennehmen, ist ggf. mit einer Wartezeit zu rechnen. Verpflichtend ist das Tragen einer FFP2-Maske, das Einhalten des Mindestabstandes und die Erhebung der Kontaktdaten.

icon-hinweis  VERNISSAGE: 04.06.2021, um 19.30 Uhr – Einführung Tina Jäger (Kulturreferentin der Stadt FFB) und Friedo Niepmann
icon-hinweis  FÜHRUNG: 06.06.2021, um 16.00 Uhr mit Christiane Neuberger
icon-hinweis  MATINEE: 13.06.2021, um 11 Uhr – offene Gesprächsrunde
icon-hinweis  FINISSAGE: 20.06.2021, um 17 Uhr – Performance mit Ruth Geiersberger

AUSSTELLUNG geöffnet

Zu sehen sind 3 unterschiedliche Bilder, die gemalte Wirklichkeit abbilden. Links ist eine sonnendurchflutete Wiese zu sehen, in der Mitte zwei Frauen und ganz rechts eine nächtliche Landschaft mit einem Kometen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch der Ausstellung »Gemalte Wirklichkeit wirklich gemalt«. Zu sehen sind Arbeiten von Ludwig Arnold, Lothar Götter und Peter Vogt auch am Pfingstmontag!